Projektumsetzung

Fünf Mitgliedsorganisationen wurden durch eine Jury ausgewählt, das Projekt mit jeweils drei Vereinen vor Ort umzusetzen. Insgesamt sind damit bundesweit 15 Vereine an der Projektgestaltung beteiligt. Zur nachhaltigen Sicherung der Ergebnisse werden die Angebote anschließend zur Verfestigung und Verstetigung in die breiten Strukturen des Sports überführt.

Der DOSB bringt in dieses Projekt Erfahrungen und Erkenntnisse aus folgenden Handlungsfeldern des Geschäftsbereichs Sportentwicklung ein:

Weitere Informationen zu den verschiedenen DOSB-Handlungsfeldern finden Sie auf den folgenden Seiten: 

Opens internal link in new windowSport und Gesundheit (Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT)

Opens internal link in new windowSport der Älteren

Opens internal link in new windowSport und Integration