OFFENE ANNÄHERUNG

10.10.16 |

Sportvereinen wird von vielen Seiten eine unvergleichliche integrative Kraft zugeschrieben. Die unterschiedlichsten Menschen kommen mit ihren jeweiligen Interessen und Potenzialen zusammen, um gemeinsam Sport zu treiben. Aber wie funktioniert die...

Interview mit Gesa Bierwerth, Referentin „Integration durch Sport“

10.10.16 |

Budosportarten könnten über das Thema Integration stärker wahrgenommen werden

OFFENER Raum Vertrauensarbeit im kühlen Nass.

18.08.16 |

Die Sportvereine in NRW tun eine Menge für das Schwimmen muslimischer Frauen. „Wir im Sport“ mit Porträts.

Neue Kräfte für die Integration

05.08.16 |

Ob in Aachen oder im Märkischen Kreis, ob bei den Fußballern oder den Turnern: Seit kurzem haben insgesamt 22 hochmotivierte Frauen und Männer ihre neugeschaffenen Stellen als NRW-Fachkräfte für „Integration durch Sport“ in acht Sportfachverbänden...

Sport geht überall

28.07.16 |

Marxloh, Altenessen, Dorstfeld: Manche Stadtteile im Ruhrgebiet leiden unter einem schwierigen Image als NO-GO-Gebiete. Zu Unrecht, wie Aktive vor Ort finden. Die Viertel nutzen ihre Potenziale, Sportvereine leisten dazu einen wertvollen Beitrag.

Sport für Flüchtlinge

28.07.16 |

Es sind die Menschen, die dem brisanten Thema ein Gesicht geben. Ohne deren Offenheit und außergewöhnliches Engagement gäbe es weniger Hoffnung, dass Integration durch Sport gelingen kann.

Galaxy Steinfurt - ein Vorbild für Integration

28.07.16 |

Es gibt ein sportliches Leben abseits des fast alles beherrschenden Fußballs. In der Serie „Sportplatz“ der Münsterländer Zeitung werden ungewöhnliche Sportarten vorgestellt und besondere Personen aus der Region porträtiert. Das Thema in...

Erfolgreich integriert – durch Sport im Ruhrgebiet

17.06.15 | Breitensport & Sportentwicklung, Mitgliedsorganisationen, Sport und mehr, Top News

Dem Modellprojekt „spin - sport interkulturell“ des LSB Nordrhein-Westfalen gelingt es seit acht Jahren die Integration von Mädchen und jungen Frauen mit Zuwanderungsgeschichte zu fördern.